AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Eva Biro/Frederike Schaper GbR

 

 

  1. Anmeldung und Vertragsschluß

 

Der Vertrag über die Teilnahme des Kunden an dem seitens der Biro/Schaper GbR durchgeführten Fitnesskurs kommt zustande durch die Anmeldung des Kunden an der Kursteilnahme (Angebot) und der Teilnahmebestätigung der Biro/Schaper GbR (Annahme).

 

Die Annahme und damit das Zustandekommen des Vertrages steht unter der Bedingung des Erreichens einer Mindestteilnehmerzahl für den betreffenden Fitnesskurs von 5 Teilnehmern.

 

Erfolgen die Vertragsverhandlungen und der Vertragsschluß ausschließlich unter Verwendung von Fernkommunikationsmitteln oder außerhalb unserer Geschäftsräume, steht dem Kunden, sofern er Verbraucher ist, ein Widerrufsrecht zu. Hierzu wird auf die gesonderte Widerrufsbelehrung verwiesen.

 

  1. Training

 

Die Dauer einer Trainingseinheit beträgt 45 Minuten. Es besteht kein Anspruch des Kunden, dass eine Veranstaltung durch einen bestimmten Kursleiter/Trainer oder eine bestimmte Kursleiterin/Trainerin durchgeführt wird.

 

  1. Zahlungsbedingungen

 

Mit der Buchungsbestätigung erhält der Kunde eine Rechnung über die Teilnahme am gebuchten Kurs. Die Rechnung ist nach Erhalt ohne Abzüge innerhalb von drei Tagen zu zahlen. Ein Anspruch des Kunden auf eine Kursteilnahme entsteht erst nach vollständigem Ausgleich der Rechnung.

 

Im Fall des wirksamen Widerrufs oder der wirksamen Kündigung des Vertrages durch den Kunden werden bereits gezahlte Teilnahmegebühren entsprechend dem Anteil der nicht in Anspruch genommenen Kursstunden an den Kunden zurückerstattet.

 

  1. Verhinderung und Ausfall

 

Die Biro/Schaper GbR ist berechtigt, eine Kursstunde aus wichtigem Grund abzusagen. Ein wichtiger Grund liegt insbesondere vor, wenn der für die Kursstunde vorgesehene Trainer erkrankt und damit an der Durchführung der Kursstunde gehindert ist und kein geeigneter Ersatz zur Verfügung steht.

 

Ferner ist die Biro/Schaper GbR berechtigt, einen Kurs auch nach erfolgter vorheriger Anmeldung abzusagen, wenn die vorgesehene Mindestteilnehmerzahl von 5 Teilnehmern nicht erreicht wird. Das Erreichen der vorgesehenen Mindestteilnehmerzahl ist damit Voraussetzung für die Durchführung des Kurses und das Zustandekommen des Vertrages. Maßgeblich ist insoweit die Anzahl der Anmeldungen zu dem betreffenden Kurs bis 24 Stunden vor Kursbeginn.

 

Im Fall der Absage/Ausfalls einer Kursstunde oder eines Kurses unter den obigen Voraussetzungen wird der Kunde per Email unter der von diesem bei Kursanmeldung angegebenen Emailadresse unverzüglich von der Absage/dem Ausfall informiert.

 

Im Fall einer Kursabsage werden die für den gebuchten Kurs bereits gezahlten Gebühren an den Kunden unverzüglich in voller Höhe zurückerstattet.

Im Fall des Ausfalls einer Kursstunde wird die Biro/Schaper GbR versuchen, die ausgefallene Kursstunde in einem Ausweichtermin nachzuholen.

Sollte dies nicht möglich sein, erfolgt auf Wunsch des Kunden eine Gutschrift oder Rückerstattung der anteiligen Teilnahmegebühr für die ausgefallene Stunde.

Dies gilt auch für den Fall, in dem der Kunde an einem angebotenen Ausweichtermin verhindert ist.

 

Aufgrund einer persönlichen Verhinderung des Kunden nicht absolvierte Trainingseinheiten können seitens des Kunden nicht nachgeholt werden. Ist der Kunde infolge einer Erkrankung oder Verletzung an der Teilnahme an dem gebuchten Kurs gehindert, erfolgt nach entsprechendem Nachweis durch Vorlage eines ärztlichen Attestes eine anteilige Erstattung der gezahlten Teilnahmegebühr in Höhe der verpassten Trainingseinheiten. Das Recht des Kunden zur Kündigung des Vertrages aus wichtigem Grund bleibt unberührt.

 

  1. Haftung

 

Der Kunde bestätigt mit seiner Anmeldung, seine gesundheitlichen Voraussetzungen zur Teilnahme an dem angebotenen Fitnesskurs eigenverantwortlich, ggf. unter Hinzuziehung eines Arztes, geprüft zu haben.

Seitens der Biro/Schaper GbR wird eine medizinische Vorsorgeuntersuchung zur Abklärung eventueller gesundheitlicher Risiken vor Teilnahme am gebuchten Fitnesskurs ausdrücklich empfohlen.

Der Kunde bestätigt hiermit, diese ausdrückliche Empfehlung zur Kenntnis genommen zu haben. Insoweit erfolgt die Teilnahme am gebuchten Fitnesskurs auf eigenes Risiko des Kunden.

 

Die Haftung der Biro/Schaper GbR für Sachschäden ist bei leichter Fahrlässigkeit ausgeschlossen. Der Haftungsausschluß gilt nicht bei der Verletzung von wesentlichen Pflichten des Vertrages. Der Haftungsausschluß gilt des weiteren nicht bei einer Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit.

 

  1. Preise

 

Die Preise für die seitens der Biro/Schaper GbR angebotenen Kurse sind ausschließlich den schriftlichen und elektronischen Informationsmaterialien zu den angebotenen Kursen zu entnehmen. Alle Preise sind Endpreise und enthalten die gesetzliche Umsatzsteuer.

 

  1. Sonstige Vereinbarungen

 

Im Rahmen der Teilnahme oder Inanspruchnahme eines Kurses oder sonstiger Dienstleistungen der Biro/Schaper GbR verpflichtet sich der Kunde, den Anweisungen des Kursleiters und dem Personal der Biro/Schaper GbR Folge zu leisten.

 

Erhebliche Störungen des Kursbetriebes oder der seitens der Biro/Schaper GbR angebotenen Dienstleistungen können zur Kündigung des Vertrages durch die Biro/Schaper GbR aus wichtigem Grund und zum Ausspruch eines Hausverbotes für den betroffenen Kunden führen.

 

  1. Schlußbestimmungen

 

Sollte eine der vorangegangenen Regelungen unwirksam oder undurchführbar sein, bleibt die Wirksamkeit der übrigen Regelungen hiervon unberührt. Anstelle einer unwirksamen oder undurchführbaren Regelung gilt die gesetzliche Regelung.